Deutsch
Englisch

Längenfeld im Sommer

die Natur genießen

Huben im Sommer, bedeutet die Natur in ihrer schönsten Form genießen. Die reine Bergluft der Ötztaler Alpen einatmen. Sei es bei einer gemütlichen Wanderung oder gar Gipfeltour, auf dem Bike, beim Rafting – was zählt, ist einfach die Freude, sich in der Natur zu bewegen.
Gratis Radverleih im Sommer!

Wie viel Berg braucht der Mensch? Das können Sie sich aussuchen.

Felswände und Klettergärten bis jenseits der Senkrechten für Kletterer und Bergsteiger. Oder saftige Wiesen, dunkelgrüne Wälder, urige Almhütten, rauschende Bächlein, glasklare Seen und jede Menge unberührte Natur.

Brauchtum und Kultur

Tradition wird in Huben und Längenfeld noch gelebt. Und Sie können es hautnah miterleben. Vom Herz-Jesu-Fest mit Bergfeuer, dem Kirchtag, dem Almabtrieb – alles aus tiefster Überzeugung zelebriert. Nehmen Sie teil an unserem aktiven Dorfleben und an, über hunderte von Jahren, überlieferten Tradition und Brauchtum.

Wandern und Bergsteigen im Ötztal
Wandern und Bergsteigen im Ötztal
Wandern und Bergsteigen im Ötztal
Wandern und Bergsteigen im Ötztal
Aqua Dome Partner
Tirol Therme Längenfeld
Wir sind Aqua Dome Partnerbetrieb und können Ihnen -10% Ermäßigung auf den Thermeneintritt sowie besondere Zusatzdienstleistungen anbieten.
mehr
Ötztal Premium Card
alle Highlights im Ötztal
Inklusive Eintritt zum Greifvogelpark in Umhausen - mit spektakulären Flugvorführungen!
mehr

Jetzt Urlaub planen

Online Anfragen oder direkt Buchen

Was Gäste über uns sagen

Bewerten Sie Ihren Aufenthalt bei uns in der Pension Felsenhof
Das essen war sehr gut und die wirtin war sehr herzlich! Als wir den ersten tag im hotel verbracht hatten haben wir uns wie zu Hause gefühlt! Mann kan dieses hotel nur weiterempfehlen!
(Bernd, Alter 36-40)
Gemütlicher Gasthof mit herzlicher Wirtefamilie. Die Pauschalen bieten ein 3-Gänge-Menü in der Halbpension. Hunde sind kostenfrei und überhaupt kein Problem, kann man - wenn sie brav sind - auch mit in die Wirtsstube bzw. an die Bar mitnehmen.
(Anke, Alter 36-40)
Wir hatten die Tränchen in den Augen bei der Abreise (das sagt schon alles) Das Hotelpersonal einfach Klasse von der Hotel Wirtin bis hin zum Zimmerservice.Im nächste Jahr machen wir unseren Winterurlaub wieder hier.
(Martin, Alter 51-55)
Der Gasthof macht schon von außen einen sehr gepflegten Eindruck. Was sofort auffällt ist die Gastfreundschaft der Wirtsleute - selbst bei 2 Nächten wird man behandelt, als käme man seit 35 Jahren für jeweils 2 Wochen.
(Folker, Alter 36-40)
Holidaycheck
Tripadvisor